Ausstellung Wolfgang Wagner-Kutschker

5. September bis 25. November 2012

Für den Katalog, der aktuell laufenden Ausstellung in der Kunsthalle Bremen, fotografierten wir einige Skulpturen Wagner-Kutschkers im Studio.
Die stark reflektierenden, mit Schellack überzogenen, glänzenden Holz-Kolosse sind nicht nur ziemlich schwer, sondern auch recht aufwendig aufzubauen.

Als auf mein Hilfsangebot, seinem Gesicht ein unausgesprochenes “Bitte nicht anfassen!” abzulesen war, kam echtes Museumsfeeling auf. Hab´natürlich trotzdem mal die Oberflächenbeschaffenheit kontrolliert ;-)

Nachdem seitens des Künstlers alles soweit fertig aufgebaut war musste das halbe Studio zum Lichtzelt umgebaut werden. Jede Ecke, oder kleine Unebenheit in der Decke des Studios spiegelte sich in den Hochglanz-Flächen der Skulpturen.

Der Ausstellungskatalog ist mit seinem schwarzem Leineneinband
und lackierter Namensprägung wirklich zu beneiden.

mehr Infos zum Künstler: > http://www.wagner-kutschker.de/

Kommentare

Schreibe einen Kommentar